Herzlichen Glückwunsch, Gesa Tralau!

Mit großer Mehrheit hat am 26.11. 2008 in Schwarzenbek die SPD der Kreise Herzogtum Lauenburg und Stormarn ihre Kandidatin für die Bundestagswahl 2009 im Wahlkreis 10 gewählt.

Nach einer fairen und ausführlichen Aussprache mit den 82 Delegierten aus den beteiligten Ortsvereinen fiel die Entscheidung, zu der als erste die unterlegene Kandidatin Renate Tiedemann gratulierte. Sie hatte sich gemeinsam mit Gesa Tralau in den vergangenen Wochen in vielen Ortsvereinen vorgestellt und nahm trotz der Enttäuschung die Siegerin fest in den Arm und sagte im Wahlkampf ihre Unterstützung zu.

Der Kreisvorsitzende Peter Eichstädt dankte beiden Kandidatinnen für die faire Auseinandersetzung und gratulierte Gesa Tralau mit den Worten: „Die Entscheidung ist gefallen. Heute Abend beginnt unser Wahlkampf. Und wir setzen nicht auf Platz! Wir setzen auf Sieg für Gesa Tralau und die SPD!“

zurück | nach oben